Genossenschaft

WimA Kemmental


Unter dem Namen "Genossenschaft WimA Kemmental" besteht eine auf unbeschränkte Dauer mit Sitz im Kemmental eine gemeinnützige Genossenschaft im Sinne von Art. 828 ff OR.

Die Genossenschaft ist gemeinnützig, politisch und konfessionell neutral und erstrebt keinen Gewinn. Sie schliesst jede spekulative Absicht aus. Sie bezweckt in gemeinsamer Selbsthilfe und Mitverantwortung die Förderung, Erstellung und Beschaffung von preisgünstigen Wohnungen für ältere oder behinderte Menschen aus dem Kemmental und Umgebung.

Die Genossenschaft vermietet die Wohnungen in erster Linie an ihre Mitglieder. Sie kann zu diesem Zweck Liegenschaften, Grundstücke oder Baurechte erwerben, belasten und veräussern. Die Liegenschaften im Eigentum der Genossenschaft sind dauernd der Spekulation zu entziehen und im Sinne des preisgünstigen Wohnens zu nutzen.

Verabschiedung Baukommission

An der Generalversammlung vom 22. November wurden die Mitglieder der Baukommission unter der Leitung von Josef Knill herzlich verabschiedet.

Mit grossem Einsatz und viel Herzblut haben sie den Bau Weitblick verwirklicht. Es ist für die Genossenschaft und für die ganze Gemeinde Kemmental eine Freude,  dass der Bau mit 20 Wohnungen und einem Medizinischen Zentrum verwirklicht werden konnte.

Büromaterial , 2 Menschen geben sich die Hand

Vorstand

Werner Ess, Präsident

Monika Brauchli, Aktuarin

Esther Näf, Kassierin

Thomas Regenscheit, Verwaltung

Monika Knill

Willi Egger

Yasmin Strohmeyer, Gemeinde Kemmental

Daniel Ess, Bürgergemeinde Kemmental